Seit 2008 sorgt Les Passions de l’Ame unter der Leitung der Geigerin Meret Lüthi mit originellen Programm-Kreationen für frisches Hinhören. Lebendige Interpretation auf historischem Instrumentarium ist das Markenzeichen dieses jungen, international besetzten Orchesters für Alte Musik mit Sitz in Bern, das sich innerhalb kürzester Zeit einen Namen in der europäischen Barockszene gemacht hat.

Möchten Sie Les Passions de l’Ame aktiv unterstützen und Mitglied von Les Amis des Passions werden? Wir bieten Les Amis des Passions neben einem dreimal jährlich erscheinenden Informationsbrief exklusiv die Teilnahme an Proben und Konzerteinführungen sowie kostenlos das Programmheft bei einem Konzertbesuch in der Reihe „Alte Musik? – Ganz neu!“.

Für weitere Informationen schreiben Sie bitte an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!